Joomla auf dem Raspberry Pi

Hier zeige ich euch wie ihr Joomla auf eurem Raspberry Pi installiert.

Ihr solltet vorher den Apache Webserver mit PHP5, MySQL & phpMyAdmin installieren. Wie das geht zeige ich euch hier.

sudo su

cd /var/www

mkdir joomla

cd joomla

wget http://joomlacode.org/gf/download/frsrelease/19665/160049/Joomla_3.3.3-Stable-Full_Package.zip

unzip Joomla_3.3.3-Stable-Full_Package.zip

rm Joomla_3.3.3-Stable-Full_Package.zip

cp /etc/php5/apache2/php.ini  /etc/php5/apache2/php.ini.orig

nano /etc/php5/apache2/php.ini

Sucht mit Strg+W nach output_buffering

Ändert:

output buffering

Default Vaule: off

Development Value: 4096

Production Value: 4096

in:

output buffering

Default Vaule: off

Development Value: 0

Production Value: 0

Mit Strg+Ound Strg+X  die Datei speichern

service apache2 restart

touch configuration.php

chmod 777 configuration.php

Legt mit phpMyAdmin eine Datenbank für Joomla an.

Gebt nun in eurem Standardwebbrowser ein: http://ip-eures-pi/joomla

Befolgt die Installationsanleitung

Nach der Installation:

chmod 644 configuration.php

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)