Banana Pi: Webserver installieren

Hier zeige ich euch wie ihr unter Lubuntu, Bananian und Raspbian einen Webserver auf eurem Banana Pi installiert.

sudo apt-get install apache2 php5 libapache2-mod-php5 mysql-server php5-mysql phpmyadmin -y

Die HTML-Dateien werden entweder im Verzeichnis /var/www oder /var/www/html gespeichert.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.