Interview mit Noah Brandt vom Banana Forum

Wer Probleme mit seinem Banana Pi oder Banana Pro hat der wendet sich am Besten an unseren Partner das Banana Forum. Im folgendem Interview habe ich den Macher Noah Brandt gefragt wie er zum Banana Pi kam und wie das Banana Forum entstand.

Das Banana Forum gibt es seit Sommer 2014 und hat derzeit (Stand: Februar 2015) zirka 600 Mitglieder.

Screenshot: Banana Forum

Screenshot: Banana Forum

 

Wie kamst du zum Banana Pi?

Der Banana Pi kam als leistungsstärkere Alternative zum Raspberry Pi auf dem Markt, und da hab ich ihn mir einfach mal bestellt, was auch gar nicht allzu schlecht war! 🙂

Wie kam es zum Banana Forum?

Als mein Banana Pi dann da war, hab ich erstmal ein Paar Projekte gestartet. Dabei ist mir immer wieder aufgefallen das vor allem Anfänger große Probleme mit dem nicht vorhandenen Support hatten. So kam ich neben meinem Blog auf die Idee das Banana Pi Forum zu starten. Als dann der Banana Pro erschien, wurde daraus das Banana Forum!

Wie ist die Aktivität und Interesse der Nutzer im Banana Forum?

Die Aktivität ist seit dem Start des Forums rasant angestiegen. Damals war ich der Einzige der auf Fragen geantwortet hat. Heute kann ich es mir dank tollen Benutzern auch leisten mal ein Paar Tage nicht reinzuschauen.

Wie ist das Feedback der Nutzer?

Die Benutzer sind natürlich sehr froh, das sie eine zuverlässige Anlaufstelle für Support haben.

Welche Einplatinencomputer besitzt du und wofür verwendest du diese?

Ich habe mehrere Raspberry Pis, und 2 Banana Pis. Ein Banana Pi wird immer wieder für neue Projekte benutzt. Der andere dient als VDR-Server, die Raspberry Pis dienen als Clients und ersetzen meine alten Sat-Receiver.

Wie ist deine Meinung zum Raspberry Pi 2?

Ich finde den neuen Pi toll. Er ist zum Singleboard Obstsalat eine tolle Erweiterung, auch wenn er dem Banana Pi Konkurrenz stellt. Dennoch bin ich froh ein Singleboard zu haben, zu dem die Software zu fast 100% kompatibel ist.

Betreibst du neben dem Banana Forum noch weitere Projekte?

Momentan nichts. Es ist gerade etwas sehr großes im Anmarsch, was denke ich die ganze Singleboard Welt erschüttern wird, und hoffentlich großen Anklang findet. Mehr sage ich da aber erstmal nicht zu.

Was ist mit dem Image Mirror passiert den du betrieben hast?

Den Mirror gibt es noch, leider nur ohne Front-End! Das musste ich auf LeMakers Anweisungen leider einstellen. Aber wenn ihr über die LeMaker ein Image herunterladen möchtet, und auf den „Germany“ Mirror klickt, dann ladet ihr das OS von meinem Server! 🙂

Wo soll das Banana Forum in Zukunft stehen?

Das was ich weiter oben bei den weiteren Projekten bereits erwähnt habe. Seid gespannt!

Was machst du wenn du nicht im Forum unterwegs bist?

Wenn ich nicht gerade blogge, oder im Forum bin dann lerne ich für das Abitur.

Schlusswort:

Anhand der von Noah gegebenen Informationen und Antworten kann man gut erkennen dass das Interesse an einer deutsche Community da ist. Dies bestätigt auch das Feedback der Community. Ich bedanke mich bei Noah für das Interview und hoffe weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.