Nexus Player: „Flappy Android“ spielen

Einige von euch kennen die Easter-Eggs die Google in Android einbaut. Bei Android 5 un d 5.1 ist es „Flappy Android“ , eine abgewandelte Version von Flappy Bird. Diese ist auch auf dem Nexus Player verfügbar.

Navigiert zu den Einstellungen eures Nexus Player -> Info und klickt ein paar mal auf die Android-Version. Nun erscheint ein farbiger Lolli. Klickt ebenfalls einige Male auf den Lolli. Nun startet „Flappy Android“ und ihr könnt anfangen zu spielen.

Kleiner Hinweis am Rande: „Flappy Android“ ist auf dem Nexus Player etwas schwieriger zu steuern. Aber nach ein paar Runden ist es etwas leichter.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.