Pi: SQLite installieren

SQLite ist ressourcenschonender als MySQL und somit besser für den Raspberry Pi geeignet. Aber auch für den Banana Pi und Banana Pro ist SQLite geeignet.

SQLite installieren:

sudo su
apt-get install sqlite3

phpLiteAdmin installieren:

Zur Erstellung von Datenbanken kann phpLiteAdmin genutzt werden. phpLiteAdmin ist ähnlich wie phpMyAdmin.

apt-get install php5-sqlite
cd /var/www/
mkdir phpliteadmin
cd phpliteadmin
wget 
unzip phpliteAdmin_v1-9-5.zip
rm phpliteAdmin_v1-9-5.zip
mv phpliteadmin.php index.php
chown -R www-data:www-data /var/www/phpliteadmin/

Gebt nun in eurem Webbrowser ein: http://ip-eures-pi/phpliteadmin

Das Passwort für phpLiteAdmin lautet admin

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.