Android 5.1.1 auf dem Nexus 5 installieren

Hier zeige ich euch wie ihr Android 5.1.1  auf eurem Nexus 5 manuell installieren könnt falls ihr das Update noch nicht erhalten habt und nicht warten wollt.

Ladet euch hier die ADB-Treiber und ADB-Tools herunter und entpackt den heruntergeladenen Ordner. Ladet euch die OTA-Datei herunter und benennt diese um (z.B. in nexus5-a511-ota.zip)

Welche Build-Nummer ihr habt könnt ihr wie folgt prüfen:

Einstellungen > Über das Telefon > Build-Nummer

Wichtig: speichert nexus5-a511-ota.zip im selben Ordner wo die ADB-Tools liegen.

In die Recovery booten:

  • Schaltet euer Nexus 5 aus.
  • Haltet die Tasten Lautstärke leiser und Power gedrückt, um ins Fastboot-Menü zu gelangen.
  • Wählt mit den Lautstärketasten die Option Recovery Mode aus und bestätigt mit der Power-Taste.
  • Sobald Ihr einen Android-Roboter mit geöffnetem Bauch seht, haltet die Power-Taste gedrückt und betätigt kurz die Taste zum Erhöhen der Lautstärke.
  • Wählt aus dem geöffneten Recovery-Menü die Option apply update from ADB mit den Lautstärketasten aus und bestätigt eure Auswahl mit der Power-Taste.

Schliesst nun euer Nexus 5 via USB an euren PC an und wechselt in das Verzeichnis adb-tools, haltet die Shift-Taste gedrückt, Rechtsklick und wählt im Kontextmenü Eingabeaufforderung hier öffnen aus.

Gebt nun folgenden Befehl ein:

adb sideload nexus5-a511-ota.zip

Dieser Vorgang dauert mehrere Minuten.

Nun habt ihr erfolgreich Android 5.1.1 auf eurem Nexus 5 installiert. Viel Spass mit der neuen Version. :)

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.