Debian/Ubuntu: Software installieren

Unter Linux ist es sehr einfach Software zu installieren. In diesem Beitrag zeige ich euch wie ihr Software unter Debian/Ubuntu basierenden Distributionen installiert. Dies funktioniert selbstverständlich auch auf dem Raspberry Pi oder Banana Pi.

 

Im oben gezeigten Bild seht ihr zum einem ein Terminal wo APT ausgeführt wird und die Synaptic-Paketverwaltung.

APT ist ein Paketverwaltungssystem, welches von Debian und darauf basierenden Distributionen verwendet wird und dpkg zur eigentlichen Paketverwaltung benutzt. Es ist eine einfache Möglichkeit zur Suche, Installation und Aktualisierung von Programmpaketen.

Synaptic-Paketverwaltung ist eine grafische Benutzeroberfläche für APT und basiert auf GTK+. Synaptic ist sehr komfortabel und für Anfänger sehr gut geeignet.

Mit APT kann man auch das gesamte System aktualisieren. Dies ist mit Synaptic meines Wissens nach nur begrenzt möglich.

Fazit:

APT und Synaptic sind beides sehr gute Tools um Software zu installieren. Für Anfänger ist Synaptic besser geeignet.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.