Umstieg auf Linux #2: Installation

Jede Linux-Distribution hat mittlerweile einen grafischen Installer. in diesem Beitrag zeige ich euch die verschiedenen Installationsmethoden die ihr anwenden könnt.

Standard-Installation:

Bei der Standard-Installation wird wie bei Windows alles auf eine Partition geschrieben. Ich zeige euch die Einrichtung hier an Lubuntu 15.04.

Install1

Bei der oben gezeigten Installation wird auch ein vorhandenes Betriebssystem gelöscht. Ihr könnt aber auch Lubuntu oder eine andere Linux-Distribution neben eurem aktuellen Betriebssystem installieren. Diese Methode ist sehr einfach und auch für Einsteiger zu empfehlen.

Separates Home-Verzeichnis:

Unter Linux habt ihr auch die Möglichkeit euer Home-Verzeichnis (=Benutzerverzeichnis) auf einer separaten Partition anzulegen. Dies hat den Vorteil das ihr im Falle einer Neuinstallation nicht eure Daten aus eurem Home-Verzeichnis sichern müsst. Die nachfolgenden Bilder zeigen dies.

Install2

 

Zuerst müsst ihr bei der Installationsart „Etwas Anderes“ wählen und auf weiter klicken.

Install4

Klickt auf „Neue Partitionstabelle …“ und anschließend wählt ihr „Freier Speicherplatz“ aus und klickt auf das +

Install3

Nun könnt ihr die Partition für das Home-Verzeichnis anlegen. Meine ist in diesem Beispiel 500 MB groß. Die Größe ist aber frei wählbar. Gebt bei Einbindungspunkt /home ein.

Install5

Nun müsst ihr wieder auf „Freier Speicherplatz“ und das + klicken. Lasst aber diesmal die Größe unverändert und gebt bei dem Einbindungspunkt / ein.

Install6

Anschließend sollte es ungefähr wie oben gezeigt aussehen. Nun könnt ihr auf „Jetzt installieren“ klicken.

Fazit:

Welche Installationsart ihr benutzt bleibt euch überlassen. Ich persönlich bevorzuge die letzte Variante.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.