Remote Desktop Verbindung zum Raspberry Pi 2 auf dem Ubuntu MATE läuft

Ihr zeige ich euch wie ihr eine Remote Desktop Verbindung zum Raspberry Pi 2 aufbaut auf welchem Ubuntu MATE läuft.

sudo apt-get update

sudo apt-get install xrdp

Damit ihr auch auf euren Raspberry Pi zugreifen könnt müsst ihr den RDP-Port der Firewall vorübergehend deaktivieren.

sudo ufw allow 3398

Nun könnt ihr euch mit einem Remote Desktop Programm eurer Wahl auf euren Raspberry Pi 2 aufschalten.

Wenn ihr fertig seid könnt ihr den Port mit folgendem Befehl wieder aktivieren.

sudo ufw deny 3398

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.