Samsung Galaxy S2: Android 5.1.1 dank CyanogenMod 12.1

Das Samsung Galaxy S2 (GT-i9100) gehört zu den Geräten die von Samsung nicht mehr offiziell unterstützt werden, aber immer noch genügend Leistung für aktuellere Android-Versionen haben. Ich habe CyanogenMod 12.1 welches auf Android 5.1.1 basiert auf meinem Samsung Galaxy S2 installiert.

Wie ihr wieder zurück zum Original kommt beschreibe ich im Artikel: „Samsung Galaxy S2: Zurück zum Original

WARNUNG: Sollte doch etwas schief gehen, übernehme ich keine Haftung. Ihr tragt das Risiko ganz alleine!

Ladet euch die folgenden Dateien herunter und kopiert diese auf eure SD-Karte.

Schaltet euer Samsung Galaxy S2 aus und haltet die Lautertaste + Homebutton + Ein-/Austaste gedrückt um es in die Recovery zu starten. Über “apply update from external storage” sucht ihr die CWM.zip und installiert diese. Nun startet ClockworkMod Recovery. Navigiert mit der Lautstärketasten zu mounts and storage und bestätigt mit der Powertaste. Wählt dort mount /sdcard aus und bestätigt mit der Powertaste. Geht nun nach unten zu Go back, anschließend zu apply update from sdcard und CWM-KitKatCompatible-i9100.zip. Schaltet anschließend euer S2 aus und haltet die Lautertaste + Homebutton + Ein-/Austaste gedrückt um es erneut in die Recovery zu starten.

  • Navigiert mit der Lautstärketasten zu mounts and storage und bestätigt mit der Powertaste.
  • Wählt dort mount /sdcard aus und bestätigt mit der Powertaste.
  • Geht nun nach unten zu Go back, anschließend zu apply update from sdcard und wählt dort dann die CyanogenMod 12.1 Snapshot aus und installiert diese mit einem Klick auf den Powerbutton.
  • Nach Abschluss der Installation müsst ihr noch einen Factory Reset durchführen

Ihr habt CyanogenMod 12.1 erfolgreich installiert

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

9 Antworten

  1. Lioman sagt:

    Hallo,
    hast du das System „produktiv“ im Einsatz? Mich würden interessieren, ob das System stabil und performant läuft.

  2. Ja, ich habe es produktiv im Einsatz. Es läuft sehr stabil. Nur Trebuchet stürzt gerne mal ab

  3. Martin sagt:

    wenn ich mein S2 auf Lolli 5.1.1 update, kann man denn den Speicher ändern,sodass ich die 16GB umverteile und so mehr Speicher auf der „Partition C“ habe ? Bitte um antwort – oder macht das der Mod alles von alleine ?

    Grüße

  4. Das macht CyanogenMod von alleine

  5. Steve sagt:

    Hallo,

    ich habe ein S2 mit Android 4.1.2

    sollte das noch deiner Anleitung ohne Probleme bei mir gehen?

    Ich habe viel gelesen im Netz und da gibt es ja komplizierte Anleitungen mit rooten und so, und angeblich gibt es kein zurück falls es schiefgeht.

    Bitte um Antwort

    MfG

  6. Es ging bei mir ohne Probleme

  7. Frankihang sagt:

    Hallo Steven,

    was ist in dem aktuellen Snapshot an G-Apps enthalten?
    Ist der bestehende Link weiterhin das aktuelle Snahpshot oder gibt es schon ein neueres?

  8. Hallo Frankihang,

    in CyanogenMod sind keine GApps enthalten. Diese musst du nachinstallieren (siehe https://www.canox.net/2015/09/cyanogenmod-gapps-installieren/).
    Der Link ist weiterhin die aktuelle Snapshot. Du kannst aber auch die Nightly-Version verwenden (Aktuell CM 13 auf Basis von Android 6.0)

    http://download.cyanogenmod.org/?device=i9100&type=nightly

  1. 31. Dezember 2015

    […] Samsung Galaxy S2: Android 5.1.1 dank CyanogenMod 12.1 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.