owncloud 8.1: Dokumente in der Cloud bearbeiten

Wenn ihr in eurer owncloud, welche z.B. auf eurem Raspberry Pi läuft, auch Dokumente bearbeiten möchtet benötigt ihr ein auf dem Server installiertes OpenOffice oder LibreOffice und die Dokumente App für owncloud. In diesem Beitrag zeige ich euch wie ihr beides installiert.

sudo apt-get install unoconv openoffice.org -y

cd /var/www/owncloud/apps

wget https://github.com/owncloud/documents/releases/download/v8.1.1/documents.zip

unzip documents.zip

rm documents.zip

Meldet euch nun als Administrator auf eurer owncloud an, geht zu den Apps, klickt auf den Reiter Nicht aktiviert und aktiviert Documents.

Geht anschließend in den Administrationsbereich > Dokumente

Ändert dort den Haken von Deaktiviert auf Lokal und klickt auf Übernehmen und Testen.

Von nun an könnt ihr eure Dokumente auch in eurer owncloud bearbeiten.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.