Raspberry Pi 2: Verbindung zu Windows 10 IoT Core via PowerShell

Ihr könnt euch auch über die Windows PowerShell auf euren Raspberry Pi aufschalten. Wie das geht zeige ich euch in diesem Beitrag.

Als erstes müsst ihr die Windows PowerShell als Administrator starten:

Startmenü -> Windows Powershell

Macht einen Rechtsklick auf Powershell und klickt auf Als Administrator ausführen

Gebt nun folgende Befehle ein (Ersetzt [IP-Adresse] mit der IP-Adresse von eurem Pi):

net start WinRM
Set-Item WSMan:\localhost\Client\TrustedHosts -Value [IP-Adresse]

Bestätigt mit Enter oder J

Enter-PsSession -ComputerName [IP Adresse] -Credential [IP Adresse]\Administrator

Gebt nun das Administrator Passwort von Windows 10 Iot Core ein. Dieses lautet standardmäßig:

p@ssw0rd

Solltet ihr es geändert haben müsst ihr das von euch vergebene Passwort eingeben.

Nun habt ihr euch erfolgreich über die PoiwerShell auf eurem Raspberry Pi aufgeschaltet. Ihr könnt nun genauso wie unter euch fortbewegen.

Quelle: Microsoft/GitHub

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.