Synology Diskstation DS215j einrichten

Ich habe derzeit eine Synology Diskstation DS215j zum testen. In diesem Beitrag möchte ich euch zeigen wie ihr diese einrichtet.

Die Einrichtung ist sehr einfach. Ihr müsst zuerst 1 oder 2 SATA Festplatten ( Ich empfehle euch die WD Red interne NAS-Festplatte 1TB (3,5″), da diese für den Betrieb in NAS-System ausgelegt sind.) in eure DS215j einbauen und mit den mitgelieferten Schrauben im Gehäuse der DS215j befestigen. Anschließend müsst ihr das mitgelieferte Netzteil und ein LAN-Kabel an die DS215j anschließen und auf den Power-Button drücken. Nach kurzer Zeit könnt ihr über http://diskstation:5000 oder über http://find.synology.com auf eure DS215j zugreifen um diese einzurichten. Nachfolgend wird die Einrichtung bildlich erklärt:

Damit die DS215j funktioniert muss die aktuelle Version von DSM (DiskStation Manager) heruntergeladen und installiert werden.

Falls ihr noch Daten auf den Festplatten habt die ihr noch sichern wollt habt ihr nur noch jetzt die Möglichkeit dazu.

Nun wird die aktuelle DSM-Version runtergeladen. Dies dauert einige Zeit.

Nach dem DSM heruntergeladen und installiert wurde müsst ihr noch den Servernamen vergeben und ein Adminkonto erstellen.

Die automatische Aktualisierung von DSM ist zu empfehlen.

QuickConnect könnt ihr überspringen.

Danach werden alle empfohlene Pakete installiert.

Danach ist eure Diskstation bereit.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.