Samsung Galaxy S3: CyanogenMod 11 installieren

In diesem beitrag zeige ich euch wie ihr die Custom Rom CyanogenMod 11 auf eurem Samsung Galaxy S3 (GT-i9300) installiert.

Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden an eurem Gerät.

Ihr müsst vorher TWRP auf eurem S3 installiert haben.

Ladet euch bei CyanogenMod die aktuelle Snapshot für euer Samsung Galaxy S3 (GT-i9300) herunter und kopiert diese auf eine SD-Karte.

Startet nun euer S3 in die Recovery:

Drückt dazu die Lautertaste, den Home-Button & den Power-Button gleichzeitig.

Geht dann auf Wipe > Advanced Wipe und setzt Dort die Haken bei

  • Dalvik Cache
  • Cache
  • System
  • Data
  • Internal Storage

und wischt unten den Button nach rechts um euer Samsung Galaxy S3 zu wipen (Daten löschen). Dachdem dies abgeschlossen wurde geht ihr auf Back und drückt die Zurücktaste um ins Home-Menü zu gelangen.

Gaht dann auf Install, SD-Card und wählt den aktuellen Snapshot von CyanogenMod aus und installiert diese. Nach der abgeschlossenen Installation müsst ihr nur noch auf Reboot System klicken und CyanogenMod 11 bootet.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.