Samsung Galaxy S3: TWRP flashen

In diesem Beitrag zeige ich euch wie ihr TWRP (TeamWin Recovery Project) auf eurem Samsung Galaxy S3 (GT-i9300) flasht.

Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden an eurem Gerät.

Ladet euch hier die aktuelle .tar Datei von TWRP für euer S3 herunter. Um TWRP auf euer S3 zu flashen benötigt ihr das Tool Odin. Ihr könnt auch die Odin3-v3.0.7.exe (aus CF-Auto-Root) aus dem Beitrag Samsung Galaxy S3 rooten nehmen.

Startet nun euer S3 in den ODIN Modus. Drückt dazu die Leisertaste, den Home-Button & den Power-Button gleichzeitig. Schließt es dann an euren PC an.

Startet die Datei Odin3-v3.0.7.exe aus dem Ordner CF-Auto-Root-m0-m0xx-gti9300 und bestätigt die Abfrage der Benutzerkontensteuerung.

 

Oben seht ihr das euer S3 von Odin erkannt wurde (ID:COM). Wählt unter PDA die Datei twrp-2.8.6.1-i9300.tar aus und klickt auf Start.

Nun wird TWRP auf eurem S3 installiert. Sobald oben PASS steht könnt ihr euer S3 vom PC trennen und TWRP wurde erfolgreich auf euer S3 geflasht.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

2 Antworten

  1. 9. Oktober 2015

    […] Samsung Galaxy S3: TWRP flashen […]

  2. 9. Dezember 2015

    […] Wichtig: TWRP muss installiert sein […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.