Die devolo Home Control Alarmsirene

Das devolo Home Control Starter Kit lässt sich sehr einfach um weitere Komponenten von devolo’s Home Control Produktreihe erweitern.

Die devolo Home Control Alarmsirene warnt mit 110 dB lautstark zum Beispiel bei Einbruch, Wasserschaden und anderen Gefahren.

In diesem Beitrag zeige ich euch wie ihr die devolo Home Control Alarmsirene einrichtet. Für die Einrichtung benötigt ihr eine devolo Home Control Zentrale, welche auch im Starter Paket (zum Beitrag) enthalten ist.

devolo Home Control Zentrale einrichten:

Für die Installation der devolo Home Control Zentrale sollte man zwei Dinge beachten:

  1. Große Gegenstände wie Möbel, Pflanzen oder Sachen aus Metall können Dämpfungsfaktoren sein
  2. Zu Gegenständen wie einem Computer oder anderen elektronischen Geräten sollte ein Abstand von zirka 50 Zentimetern gehalten werden

Es gibt zwei Möglichkeiten für die Installation des devolo Home Control Starter Pakets:

Installation über ein bestehendes dLAN-Netzwerk:

Drückt (innerhalb von zwei Minuten) zuerst den Haus- beziehungsweise den Verschlüsselungsknopf eines bestehendes dLAN-Adapters und dann die Haustaste der devolo Home Control Zentrale. Sobald die Home Control Zentrale verbunden ist leuchtet der Häkchen-Knopf auf der Home Control Zentrale weiß.

Installation direkt über das Local Area Network (LAN):

Verbindet die devolo Home Control mit dem beiliegenden LAN-Kabel mit eurem Router oder einem Switch. Sobald die Home Control Zentrale verbunden ist leuchtet der Häkchen-Knopf auf der Home Control Zentrale weiß.

Home Control Zentrale anmelden:

Nach der Installation der Zentrale muss diese bei mydevolo.com angemeldet werden. Auf der Rückseite der Zentrale und auf der Installationsanleitung findet ihr die Seriennummer (z.B. S/N 12312312312312). Die Anmeldung kann über die Webseite mydevolo.com oder über die mydevolo App vorgenommen werden.

my devolo
Entwickler: devolo AG
Preis: Kostenlos
my devolo
Entwickler: devolo
Preis: Kostenlos

Legt euch bei mydevolo ein Konto an und meldet euch an. Klickt auf den Button „Home Control“ und klickt unten auf das Plus (+) um eine Zentrale hinzuzufügen.

mydevolo1

Euch wird der Hinweis angezeigt das ihr eine Home Control Zentrale benötigt. Danach müsst ihr eure Adresse hinterlegen. Hier sind nur die Postleitzahl, Land und eine Bezeichnung nötig. Diese sind aber nur für die Wettervorhersage erforderlich. Anschließend müsst ihr die Seriennummer eingeben.

mydevolo2

Wenn ihr auf „Weiter“ geklickt habt müsst ihr die Häkchentaste der Zentrale kurz drücken um die Einrichtung abzuschließen.

devolo Home Control Alarmsirene einrichten:

Hinweis: Die devolo Home Control Alarmsirene erzeugt einen 110 dB lauten und schrillen Alarmton, welcher das Gehör schädigen kann. Haltet einen Mindestabstand von etwa 50 cm.

Für die Installation der devolo Home Control Alarmsirene sollte man zwei Dinge beachten:

  • Große Gegenstände wie Möbel, Pflanzen oder Sachen aus Metall können Dämpfungsfaktoren sein
  • Zu Gegenständen wie einem Computer oder ähnlichem sollte ein Abstand von zirka 50 Zentimetern gehalten werden
  1. Wählt unten den beiden oben genannten Voraussetzungen eine freie Wandsteckdose
  2. Trennt die devolo Home Control Alarmsirene von der Gehäusehalterung, indem ihr diese nach unten wegschiebt
  3. Sucht euch für die Wandmontange eine Stelle an der Wand oder an der Decke und stellt sicher das keine Gas-, Wasser-, oder Stromleitungen beschädigt werden. Bohrt unten den entsprechenden Vorgaben Löcher in die Wand oder Decke. (Maximal 2 Meter von der Wandsteckdose)
  4. Legt das mitgelieferte USB-Kabel hinter die an der Gehäusehalterung vorgesehene Führung.
  5. Schraubt die Gehäusehalterung in der korrekten Montageposition mit den mitgelieferten Schrauben fest
  6. Steckt den MicroUSB-Stecker in die innenliegende MicroUSB-Buchse auf der Rückseite des Gerätes
  7. Schiebt die devolo Home Control Alarmsirene von oben nach unten in die an der Wand befestigten Gehäusehalterung
  8. Steckt das USB-Kabel in das  Netzteil, aber nicht in die Steckdose

Geht nun zu mydevolo.com, klickt auf den Reiter Geräte und auf das Plus (+). Klickt auf die devolo Alarmsirene. Anschließend müsst ihr auf „Weiter“ und steckt das Netzteil in die Steckdose. Nun blinkt die LED und das Gerät wird dem Home Control Netzwerk hinzugefügt. Ihr werdet automatisch zum nächsten Schritt geleitet.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.