Thunderbird aktualisieren

Sollte unter Ubuntu eure Thunderbird-Installation etwas veraltet sein, könnt ihr diese einmalig von Hand aktualisieren.

sudo apt-get install libstdc++5

Ladet euch auf der offiziellen Thunderbird-Seite oder über ftp.mozilla.org/pub/thunderbird/releases/ die derzeit aktuelle Version herunter.

cd Downloads
sudo tar -xjf thunderbird-*.tar.bz2 -C /opt/
sudo ln -s /opt/thunderbird/thunderbird /usr/local/bin

Damit sich Thunderbird automatisch aktualisieren kann müssen die passenden Rechte für den Benutzer auf das Verzeichnis /opt/thunderbird gesetzt werden:

sudo chown -R $USER:$USER /opt/thunderbird

Von nun erhaltet ihr immer die aktuellste Version von Thunderbird automatisch.

Anzeige

Steven Seifried

Ich bin Steven, seit Juli 2014 veröffentliche ich auf canox.net die unterschiedlichsten Beiträge zu Linux & Android. Seit September 2015 verwende ich privat ausschließlich Linux (aktuell Ubuntu GNOME 16.04 LTS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.