Orange Pi One einrichten

In einem vorherigen Beitrag habe ich euch gezeigt wie ihr Armbian auf dem Orange Pi One installiert. In diesem Beitrag zeige ich euch wie ihr den Orange Pi Zero einrichtet.

Verbinden via SSH

Zuerst muss eine Verbindung zum Orange Pi One via SSH aufgebaut werden.

ssh root@orangepione

Das Passwort lautet 1234. Direkt nach dem Login müsst ihr das Passwort ändern und einen zweiten Benutzer einrichten.

Auf den neusten Stand bringen:

Nun werden erstmal Updates eingespielt. Dies geht mit dem folgendem Befehl:

apt update && apt upgrade -y

Anzeige

Steven Seifried

Hi, ich bin Steven. Gründer und Betreiber von canox.net.

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Sebastian sagt:

    Moin!

    Ich finde deine Beiträge super. Habe deine Seite jetzt in meinen Newsaggregator aufgenommen.

  2. Danke für dein Lob. Freut mich

  3. Flo sagt:

    Hallo Steven,

    Ich verfolge deinen Blog schon relativ lange und ich freue mich dass du auch wieder andere Einplatinencomputer neben dem Raspberry Pi vorstellst.

    Ist es möglich dass du auch andere Einplatinencomputer vorstellst?

    Gruß Flo

  4. Hallo Flo,

    prinzipiell könnte ich das machen, nur leider erhalte ich von den jeweiligen Herstellern keine Samples und mir die Einplatinencomputer selber zu kaufen nur um sie vorzustellen, geht massiv ins Geld.

    Falls ich ein Sample von irgendeinem Einplatinencomputer erhalten sollte, werde ich den Einplatinencomputer hier direkt vorstellen. Falls ich mitbekomme das ein neuer Einplatinencomputer vorgestellt wurde, kann ich gerne Beiträge zu schreiben und meine Meinung auch dazu schreiben. Habe ich ja beim Up Squared auch so gemacht.

    Gruß Steven

  5. Sebastian sagt:

    Moin!
    Ich habe einen Roseapple Pi, den ich dir gerne zum testen zur Verfügung stellen würde.
    Sende mir einfach eine Mail mit deiner Adresse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.